Zusammenarbeit zwischen LG und Google macht Musikhören jetzt noch komfortabler

resize

LG Electronics (LG) bietet erstmals ausgewählte Produkte seines neuesten Smart Hi-Fi Lautsprecher- und Soundbar-Portfolios mit Google Cast-Technologie an. LGs Music Flow, ein smartes, drahtloses Hi-Fi Audio-System für grenzenlosen Musikgenuss, wird durch die Erweiterung mit Google Cast noch komfortabler: Lieblingsmusik lässt sich künftig jederzeit von Android-Mobiltelefonen und -Tablets, iPhones, iPads, Macs, Windows-Laptops oder Chromebooks an die LG Music Flow-Lautsprecher und -Soundbars mit Google Cast übertragen.

Das LG Music Flow Line-up umfasst mit dem H4 Portable sowohl LGs ersten mobilen Wi-Fi-Lautsprecher mit integriertem Akku als auch LGs Wi-Fi- Lautsprecher-Serien H7, H5 und H3 und LGs Wi-Fi-Soundbar-Modelle  HS9,  HS7, und HS6. Alle Komponenten lassen sich mit LGs intuitiver Music Flow-App steuern, die für verschiedene Android-, iOS- oder Chromebook-Mobil-Geräte verfügbar ist.

Mit Google Cast können Kunden von LG nicht nur Musik von ihren mobilen Geräten direkt auf ihr LG Music Flow-System streamen, sondern auch ihren bevorzugten Online-Musikdienst einbinden. Bisher werden unter anderem Google Play Music, TuneIn, Deezer und Rdio unterstützt. Zuhörer genießen so gleichzeitig auch eine höhere Audioqualität, da die Musik direkt aus der Cloud übertragen wird.

„Wir freuen uns ankündigen zu können, dass LG Music Flow zu den ersten Lautsprechern mit Google Cast-Technologie gehören wird“, erklärt Byung-hoon Min, Senior Vice President und Leiter des Geschäftsbereichs CAV der LG Home Entertainment Company. „Google Cast ist ein perfekter Begleiter für LGs Music Flow-Audiosystem. Wir wollen gemeinsam mit Google daran arbeiten, Musikhören für Verbraucher weltweit zu einer noch angenehmeren Erfahrung zu machen.“

LG hat zudem zusätzliche Streaming-Partner wie die populären Dienste Deezer und Spotify integriert, um die persönlichen Musiksammlungen von Kunden bei diesen Diensten mit einzubinden. Spotify-Benutzer können zusätzlich die Vorteile von Spotify Connect nutzen und ihre LG Music Flow-Lautsprecher auch über diese App bedienen.

 

Die Lautsprecher und Soundbars des LG Music Flow-Systems lassen sich über LGs Advanced Wireless Network sowohl mit mobilen Endgeräten als auch untereinander verbinden. LG Kunden erhalten damit auf einfachste Weise maßgeschneiderte Audiosysteme mit herausragendem Klang. Alle LG Music Flow-Geräte bieten darüber hinaus auch smarte Funktionen wie den Home Cinema-Modus und die Auto Music Play-Funktion. Zusätzlich können sie über Bluetooth mit unterschiedlichsten Streaming-Diensten verbunden werden. Der Home Cinema-Modus bietet LG Kunden beim Fernsehschauen z. B. echtes Heimkino-Ambiente, während die Auto Music Play-Funktion weitere Endgeräte über LGs Range of Flow-Technologie mittels WLAN synchronisiert.

Google Cast wird ab Mai auf den LG Music Flow-Modellen HS9, HS7, HS6, H7, H5, H4 Portable und H3 verfügbar sein. Derzeitige Besitzer von LG Music Flow-Lautsprechern und -Soundbars können ihre Produkte über das Mobilfunknetz für Google Cast aktualisieren, sobald der Dienst in den jeweiligen Ländern eingeführt wird.

 

Quelle: LG

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/05/resize.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/05/resize-150x150.pngadminInternetinternet,lg
Zusammenarbeit zwischen LG und Google macht Musikhören jetzt noch komfortabler LG Electronics (LG) bietet erstmals ausgewählte Produkte seines neuesten Smart Hi-Fi Lautsprecher- und Soundbar-Portfolios mit Google Cast-Technologie an. LGs Music Flow, ein smartes, drahtloses Hi-Fi Audio-System für grenzenlosen Musikgenuss, wird durch die Erweiterung mit Google Cast noch komfortabler: Lieblingsmusik lässt...