bmw auto 2

Viele Fahrzeughersteller bieten in ihrer Modellpalette ein oder mehrere Cabrios an. Wenn Sie sich für den Kauf eines offenen Wagens entscheiden, können Sie verschiedene Modelle wählen, die besonders wertstabil sind. Dies bedeutet, dass Sie bei einem späteren Verkauf einen höheren Preis erzielen als wenn Sie sich für ein baugleiches geschlossenes Modell entscheiden. Diese hohe Wertstabilität trifft jedoch nicht auf alle Fahrzeuge zu. Generell haben offene Autos von Mercedes, Audi oder BMW einen geringen Wertverlust. Aber auch andere Cabrios von Porsche, Mazda, Volkswagen oder Peugeot erzielen nach einigen Jahren noch hohe Verkaufspreise.

 

Mazda auto 1

Wertstabile Cabrios erfreuen sich großer Beliebtheit

Die Werterhaltung eines gebrauchten Fahrzeugs wird durch das Angebot und die Nachfrage auf dem Gebrauchtwagenmarkt bestimmt. Wenn Sie sich für den Kauf eines Cabrios entscheiden, das sehr beliebt ist, können Sie davon ausgehen, dass Sie es nach einigen Jahren Nutzung zu einem guten Preis verkaufen können. Zu einer hohen Wertstabilität trägt auch bei, wenn das Fahrzeug nicht so oft gebaut wurde und deshalb auf dem Gebrauchtmarkt rar ist. Wie wertstabil ein Fahrzeug nach einigen Jahren ist, lässt sich im Vorfeld nur schwer vorhersagen. Es gibt Modelle wie das Mini Cabrio, den BMW Z4 oder den Porsche Boxster S, von denen schon bei der Markteinführung sicher scheint, dass die Fahrzeuge nur einen geringen Wertverlust haben werden. Bei anderen Fahrzeugen wie dem Daihatsu Copen oder dem Peugeot 308 CC ist die große Beliebtheit hingegen eher eine Überraschung. Sie resultiert aus dem ansprechenden Design, der guten Ausstattung und der Vielseitigkeit, die vor allem Cabrio-Coupés wie der Peugeot 308 CC bieten. Der CC ist mit einem festen Dach ausgestattet. Ist es geschlossen, fahren Sie ein schickes Coupé. Das Dach können Sie mit einem Knopfdruck öffnen und das Gefühl des offenen Fahrens genießen.

mini auto 3

Kleine Cabrios mit hoher Preisstabilität

Entscheiden Sie sich für ein kleines Cabrio wie den Mazda MX-5 oder das BMW 1er Cabrio, können Sie ebenfalls von einer hohen Wertstabilität ausgehen. Die Modelle sind auch auf dem Gebrauchtwagenmarkt sehr beliebt und erzielen auch nach einigen Jahren noch ansprechende Preise. Auf der Suche nach einem Cabrio, das mehr oder weniger als Wertanlage fungieren kann, ist das Volkswagen Golf GTI Cabrio eine sehr gute Wahl. Der offene Golf überzeugt mit seinem Design, mit der starken Motorisierung und vor allem mit der hohen Qualität und der exzellenten Ausstattung. Die Motoren sind robust und langlebig konstruiert, sodass Sie das Cabrio auch als Zweitbesitzer lange fahren können.

 

Bilder Quelle: ampnet

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/06/bmw-auto-2-1024x681.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/06/bmw-auto-2-150x150.jpgadminMotor und Comotor und co
Viele Fahrzeughersteller bieten in ihrer Modellpalette ein oder mehrere Cabrios an. Wenn Sie sich für den Kauf eines offenen Wagens entscheiden, können Sie verschiedene Modelle wählen, die besonders wertstabil sind. Dies bedeutet, dass Sie bei einem späteren Verkauf einen höheren Preis erzielen als wenn Sie sich für ein baugleiches...