Quelle: Clicksmoker.com

Quelle: Clicksmoker.com

Wir durften die E-Zigaretten von Clicksmoker.com testen, und unser Test Ergebnis können sie hier Lesen.

Was ist eine E-Zigarette?

Eine Elektrische Zigarette (Kurz, E-Zigarette) ist ein Elektrisches gerät, das durch eine beheizte Wendel eine bestimmte Flüssigkeit (genannt Liquid) zum Dampfen bringt. Der dampf wird wie bei einer normalen Zigarette vom Konsumenten durch normales ziehen entweder inhaliert oder einfach nur gepafft. Der Unterschied zur herkömmlichen Zigarette ist das bei einer E-Zigarette kein Verbrennungsprozess stattfindet, und so auch keine Gefahr besteht sollte man mal mit der E-Zigarette einschlafen oder sollte sie runterfallen.

Der Unterschied zu Tabakrauch und dem Rauch der E-Zigarette.

Allgemein definiert man den Rauch einer Zigarette als verbrennende Pflanze dessen rauch man bis in die tieferen Atemwege sowie auch Lunge einatmet. Der Unterschied von herkömmlicher Zigarette und einer E-Zigarette besteht darin, dass keine Verbrennung von Tabak oder anderen Pflanzen stattfindet. Aus den Erkenntnissen die man bis her schließen konnte, schließt man dass das Benutzen von elektrischen Zigaretten eine sehr viel weniger schädliche Art der Nicotin Aufnahme darstellt. Darüber hinaus werden bei Rauchern, die von Tabakrauch (also einer normalen Zigarette) auf E-Zigaretten wechseln, sehr viel weniger Gesundheitsschädigungen erwartet.

Quelle: Clicksmoker.com

Quelle: Clicksmoker.com

Unser Test der Clicksmoker CS 14 E-Zigarette.

Die Verpackung.

Die E-Zigaretten von Clicksmoker kommen in einer kleinen sowie sehr stylish bedruckten Viereckigen Schachtel. In der die Batterie liegt, zusammen mit den Liquid Behältern (die Clearomizer) die auch jeweils einzeln verpackt sind.

 

Die Clearomizer.

Die Clearomizer gibt es bei Clicksmoker in 6 verschiedenen Geschmacksrichtungen:  Apfel, Tabacco, USA Mix, Menthol, Vanille und Energy CS. Sowie in 3 verschiedenen Nikotinstärken: 0 mg, 11 mg und 18 mg was auch einer echten Zigarette gleich kommt.

In unserem Test hatten wir die mit 11 mg, dazu haben wir uns noch welche mit 18 mg besorgt. Wir haben die E-Zigarette mit Hilfe eines langjährigen viel Rauchers sowie mit einem  Gelegenheitsrauchers getestet (beide haben vorher noch nie eine E-Zigarette benutzt), und wir müssen sagen das die mit 11 mg für den viel Raucher leider nicht ausreichend wahr, jedoch für den Gelegenheitsraucher vollkommen genügt hat. Bei den Clearomizern mit 18 mg sah das ganze schon wieder vollkommen anders aus, da diese einer normalen Zigarette von der Nikotinstärke gleich kommt, hat diese dem Vielraucher vollkommen gereicht.

Ein Clearomizer braucht ca. 500 Züge bis dieser Leer ist. Wir haben unsere E-Zigarette ca. 1 Monat getestet und haben in der gesamten Zeit nur ca.2 Clearomizer verbraucht, was wenn man es mal umrechnet die Monatlichen Zigaretten kosten stark senkt, da bei Clicksmoker  5 Clearomizer nur 11,90€ kosten, und einige Tage/Wochen halten im Gegensatz zu einer normalen Packung Zigaretten.

Die Batterie der CS 14.

Die Batterie der CS 14 hat eine Länge von 8cm und ein Durchmesser von 14mm. Aufgeladen wird sie mit Hilfe eines Micro USB Kabels das man auch von den meisten Smartphones kennt. Die Batterie hat eine 650mAh Akkukapazität und hat eine 3,75 Volt Ausgangsspannung. Der Akku wird automatisch beim Ziehen an dem Clearomizer aktiviert, man sollte nur ein Finger auf ein kleines Loch an der Seite gedrückt halten beim Ziehen damit genügend rauch kommt, was aber gar nicht so schlecht ist da man das auch sehr gut als Schutz sehen kann.

Auf den CS 14 Akku passen nur die CS 14 Clearomizer. Und die Akkudauer hat auch eine ziemlich lange Dauer, so dass man sich unterwegs keine Sorgen machen muss.

Die Handhabung.

Die Inbetriebnahme der E-Zigarette ist sehr einfach, ganzeinfach den Clearomizer auf den Akku setzen ein kurzer dreh zur Seite, und schon ist die CS 14 E-Zigarette für die Inbetriebnahme fertig.

Beim Rauchen sollte man nach ca. 10-15 Zügen (was ca. 1 Zigarette gleichkommt) eine Pause einlegen welche der Länge entspricht die man normal bis zur nächsten Zigarette braucht bzw. einlegt.

Unser Fazit.

Alles in allem sind die E-Zigaretten ein kostengünstiger und wen man es mal recht bedenkt umweltfreundlicher super Ersatz zu herkömmlichen Zigaretten. Was auch super ist das eine E-Zigarette um einiges weniger Platz in der Tasche wegnimmt als eine ganze Packung Zigaretten, und mal vom Kostenpunkt ganz zu schweigen.

Kurzgesagt E-Zigaretten können wir jedem Raucher nur empfehlen, und da es sie auch ohne Nikotin gibt sind sie auch für Leute geeignet die nur einen Shisha Ersatz suchen.

Auch wenn es sich bei einer E-Zigarette um eine verbesserte sowie vielleicht auch gesündere Art zu rauchen handelt, darf man nicht vergessen das es sich hierbei immer noch ums Rauchen handelt und somit erst ab 18 Jahren erlaubt ist.

 

Bild Quelle: Clicksmoker.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/07/eziga.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/07/eziga-150x150.jpgadminSonstige Reviewsclicksmoker,e-zigarette,sonstige reviews
Wir durften die E-Zigaretten von Clicksmoker.com testen, und unser Test Ergebnis können sie hier Lesen. Was ist eine E-Zigarette? Eine Elektrische Zigarette (Kurz, E-Zigarette) ist ein Elektrisches gerät, das durch eine beheizte Wendel eine bestimmte Flüssigkeit (genannt Liquid) zum Dampfen bringt. Der dampf wird wie bei einer normalen Zigarette vom Konsumenten...