weather-28719_640

Jeder kennt sie, und sind wir mal ehrlich sie sind in den meisten Fällen sehr nützlich, die Rede ist von Wettervorhersagen. Wettervorhersagen werden von Staatlichen sowie auch den privaten Wetterdiensten geleistet. Um eine Wettervorhersage zu stellen, wird die Meteorologie benutzt, oder auch besser gesagt die Naturwissenschaften.

Das Ziel der Wettervorhersagen ist es eine Prognose stellen zu können über eine Atmosphäre zu einem bestimmten Ort, bzw. einem bestimmten Gebietes. Bei dem ganzen werden nicht nur Wettererscheinungen  beobachtet die sich am Boden auswirken, nein sondern gleich die gesamte Erdatmosphäre.

Mittlerweile ist eine Wetterprognose für eine Woche ca. so zuverlässig, wie zum Beispiel vor 30-40 Jahren für den nächsten Tag. Leider sind Wettervorhersagen nicht über mehrere Tage verlässlich, sie sind aber trotzdem sehr hilfreich beim Planen der Aktivitäten der nächsten Zeit. So weiß man ob man in den nächsten Tagen das Schwimmbad mit einplanen kann, oder ob man es sich auch eher sparen kann. Eine Vorhersage für die nächsten 24 Stunden erreicht eine Genauigkeit von ca.90% und für die nächsten 3 Tage sind es ca.75% was bedeutet das sie in den meisten Fällen zutreffen, aber eben nicht immer.

Wo man damals noch auf die Wettervorhersage in den Nachrichten angewiesen war, kann man sie heute schon fast überall abrufen. So zum Beispiel auf dem Smartphone. Da gibt es verschiede Möglichkeiten zum einen sind Apps dafür ziemlich praktisch, aber meist doch sehr ungenau. Zum anderen gibt es noch Wetterstationen wie die von netatmo.com. So eine Wetterstation bietet so einige Vorteile gegenüber normalen Apps. Über die Sensoren, kann man sowohl drinnen und auch im Freien die Temperatur messen. Dazu kommt noch das man spielend den Gehalt der Luftfeuchtigkeit messen kann, so wie den Luftdruck. Aber was so eine Wetterstation genau Schaft kann man auf www.sir-apfelot.de genauer lesen.

Alles in allem sollte man sich auch wen Wettervorhersagen nie zu 100% genau sind, bei seinen Plänen mit einbeziehen, da mit die Chancen auf kleine oder auch größere Enttäuschungen wegen dem Wetter verringert werden.

 

Bild Quelle: pixabay.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/08/weather-28719_640.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2015/08/weather-28719_640-150x150.pngadminInternetwettervorhersagen
Jeder kennt sie, und sind wir mal ehrlich sie sind in den meisten Fällen sehr nützlich, die Rede ist von Wettervorhersagen. Wettervorhersagen werden von Staatlichen sowie auch den privaten Wetterdiensten geleistet. Um eine Wettervorhersage zu stellen, wird die Meteorologie benutzt, oder auch besser gesagt die Naturwissenschaften. Das Ziel der Wettervorhersagen...