thenounproject-com

Eine Schwitzstube oder auch bekannter als Sauna ist ein Raum, der mit der Hilfe eines Speziellen Ofens auf bis zu 80 oder auch bis zu 105 Grad erhitzt wird. Das Schwitzen in einer Sauna soll dabei dem Körper helfen gesund zu bleiben und soll den Menschen zudem auch etwas Entspannung bringen. Eine Sauna ist oft in einem Schwimmbad oder auch Fitnessstudio zu finden, aber auch als privat Person kann man sich eine Sauna Kaufen. Eine Sauna ist von innen häufig aus Holz. Wo man früher noch meist Holzöfen benutzt hat, werden heute vermehrt Elektroöfen verbaut, einfach aus dem Grund das diese viel leichter und problemloser Betrieben werden können. Die Bänke in einer Sauna sind häufig in zwei bis zu drei Stufen angeordnet, in einer höhe von 50 cm bis hin zu 1,5m, dabei ist allerdings zu bedenken das je höher man ist um so Wärmer wird es auch. Wichtig bei einer Sauna ist, das immer Frischluft zugeführt wird, welche dann durch den Ofen erwärmt wird.

Der Sinn der Sauna und seiner Erfindung wahr das sie den Menschlichen Körper einmal gründlich Reinigt. Ein Saunagang wirkt sich auch sehr Positiv auf das Vegetative Nervensystem sowie das Wohlbefinden des Menschen aus. Auch das Immunsystem wird durch eine Sauna gestärkt und härtet somit den Körper gegen Erkältungen ab.

Die Sauna für zuhause.

Wie oben schon angedeutet kann man nicht nur öffentliche Saunen besucht werden, sondern es können auch welche für zuhause zum Beispiel für den Keller oder aber auch häufiger für den Garten gekauft werden. Die Kosten für eine eigene Sauna liegen bei einer Kleinen bei ca. 600-800 Euro, je größer sie ist um so mehr kostet diese auch. Gerade für Menschen die oft im Fitnessstudio oder in einem Schwimmbad in die Sauna gehen kann der Kauf einer eigenen Sauna Finanziell entgegen kommen, da der Häufige Besuch wo anders schnell einen drei stelligen Betrag erreichen kann. Über den Obigen Link findet man einige Beispiele für eine eigene Sauna.

 

 

AD / Bild Quelle: thenounproject.com

 

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/12/thenounproject.com_.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/12/thenounproject.com_.pngadminHeim und Familieheim und familie,Sauna
Eine Schwitzstube oder auch bekannter als Sauna ist ein Raum, der mit der Hilfe eines Speziellen Ofens auf bis zu 80 oder auch bis zu 105 Grad erhitzt wird. Das Schwitzen in einer Sauna soll dabei dem Körper helfen gesund zu bleiben und soll den Menschen zudem auch etwas...