Ein Heizlüfter ist grob gesagt ein Ventilator, der mit der Hilfe von Heizelementen zur Erwärmung von bestimmten Bereichen dient. Was ein Heizlüfter ist kann hier angesehen werden: http://www.allegra24.de/heizluefter

Heizlüfter werden eigentlich zu 100% genau da eingesetzt wo es keine andere Möglichkeiten gibt zu Heizen, also wenn es keine eingebaute Heizung gibt oder einen offen oder ähnliches. Oft finden Heizlüfter ihren Einsatz in Gärten oder auch im Außenbereich eines Cafes an kälteren Tagen. Aber auch auf Baustellen finden sie häufig ihren Einsatz.

Wichtig ist bei der Inbetriebnahme eines Heizlüfters das man darauf achtet, dass der Lüfter so möglich wie es nur geht frei steht. Wenn sich sogenannte Stauwärme ansammelt, kann es zu einer Überhitzung der Geräte führen, was unweigerlich zu einer Abschaltung des Gerätes führt, im schlimmstenfalls kann es aber auch zu Bränden kommen.

Normalegeräte haben oft eine KW Leistung von eins bis zwei, die besseren haben zu dem noch eingebaute Thermostate. In Heizlüfter die für den Haushalt gebaut werden, sind meist Blankdraht Heizelemente eingebaut, die den stromführenden Heizwiderstand direkt im Luftstrom angebracht sind. Für Geräte die auf Baustellen benutzt werden, werden anstelle von den Blankdraht Heizelementen eher robustere Rohrheizkörper benutzt bzw. verbaut.

Neben den schon angesprochenen transportablen Geräten, gibt es auch Heizlüfter die eine Feste Montage zum Beispiel an der Wand erfordern. Meist werden genau diese in Badezimmern benutzt, um so zu verhindern das diese mit dem Wasser in Verbindung kommen. Diese Geräte sind extra so geformt das sie nur im fest montiertem zustand benutzt werden können.

Alles in allem sind Heizlüfter sehr gut dafür geeignet wenn man sich am Abend einfach mal in den Garten legen will, aber nicht frieren möchte. Aber auch wer sich gerade zum Beispiel ein Haus baut, kann sich mit einem Heizlüfter die Arbeiten Wärmer gestalten und somit auch angenehmer.

 

 

Bild Quelle: freepik.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/03/feuer-in-einem-haus-wie-heizung-symbol_318-47139.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/03/feuer-in-einem-haus-wie-heizung-symbol_318-47139-300x300.jpgadminWissenswertesHeizlüfter,wissenswertes
Ein Heizlüfter ist grob gesagt ein Ventilator, der mit der Hilfe von Heizelementen zur Erwärmung von bestimmten Bereichen dient. Was ein Heizlüfter ist kann hier angesehen werden: http://www.allegra24.de/heizluefter Heizlüfter werden eigentlich zu 100% genau da eingesetzt wo es keine andere Möglichkeiten gibt zu Heizen, also wenn es keine eingebaute Heizung...