Ein eigener Pool kann viele Kosten mit sich führen, genau deswegen ist es wichtig das man sich mit einer Poolabdeckung über kurz oder lang einiges an Kosten einspart. Eine Poolabdeckung (zusehen hier: https://www.rodgau-poolshop.de/Poolabdeckung-Winter-Solar/) kann gerade bei Nacht sowie an kalten tagen den Wärmeverlust um bis zu 50% reduzieren, zudem können sie auch das Wasser vor Verschmutzungen schützen (Äste, Vogelkot, Laub oder sogar Toten Tieren), zudem benötigt eine Poolabdeckung keine Genehmigung wie bei einer Poolüberdachung.

Eine richtig gute Poolabdeckung kann dafür sorgen das die Badesaison für einen bis zu 2 Monate länger geht als üblich. Aber nicht nur das sie den Pool länger warm, halten sollte ein Kaufgrund sein, auch der Sicherheitsaspekt sollte auf jeden Fall beachtet werden. Gerade wenn man kleine Kinder hat oder auch Tiere (Hunde, Katzen) ist eine Poolabdeckung angebracht, da genau diese oft nicht darauf achten wo sie eigentlich hin laufen, das kann dazu führen das sie in den Pool fallen, gerade Kinder können da ganz leicht ertrinken wenn man mal nicht aufpasst. Durch die Abdeckung kann genau dieses nicht passen, auch gerade da einige Poolabdeckungen begehbar sind.

Aber welche Arten von Poolabdeckungen gibt es eigentlich?

Poolabdeckung ist nicht gleich Poolabdeckung, wie bei so vielen Sachen gibt es auch da verschiedene Arten die sich gerade in der Bauart oder auch Form und Funktionalität unterscheiden.

Zum einen gibt es da die Solarfolie, diese hat eine dicke von ca. 500my und verfügt über einige kleine Luftkammern. Die Folie liegt auf der Wasseroberfläche und kann so verhindern das dass Wasser verdunsten kann. In dem die Luftkammern durch die Sonne erwärmt wird, bleibt das Wasser warm da diese die Wärme ins Wasser abgeben.

Dann gibt es noch die Rolladen Poolabdeckung, bei dieser handelt es sich nicht um eine Folie, sondern um sogenannte PVC Elemente. Die PVC Einzelstäbe sind durch Scharniere verbunden, sollten die Stäbe geschäumt sein werden sie sogar noch um einiges tragfähiger.

Für den Winter gibt es die sogenannte Pool Winterabdeckung oder auch PEB Winter Abdeckplanen. PEB Winter Poolabdeckung sind extra wetterfest und verfügen über eine enorme reißfeste, diese Abdeckung ist in der Regel ca. 80 cm größer als der Pool selbst, um den Pool über den ganzen Winter zu Schützen.

Über den obigen Link gibt es noch einige weitere Pool Abdeckungen sowie Tipps welche sich für einen selbst lohnt.

 

Bild Quelle:freeiconspng.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/03/swimming-pool-icon-png-3.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/03/swimming-pool-icon-png-3-300x300.pngadminHeim und Familieheim und familie,Poolabdeckung
Ein eigener Pool kann viele Kosten mit sich führen, genau deswegen ist es wichtig das man sich mit einer Poolabdeckung über kurz oder lang einiges an Kosten einspart. Eine Poolabdeckung (zusehen hier: https://www.rodgau-poolshop.de/Poolabdeckung-Winter-Solar/) kann gerade bei Nacht sowie an kalten tagen den Wärmeverlust um bis zu 50% reduzieren, zudem...