Wer vor mehr oder weniger einem Jahr die nachrichten verfolgt hat, wird mitbekommen haben das Alexander Gauland von der AFD seine Meinung geäußert hat das es in diesem Land keinen geben würde der einen Boateng als seinen Nachbarn haben will. Auf Grund dessen hat sich ein lauter Aufschrei durch das Land gezogen und einige haben sich gefragt wer den nun eigentlich der nachbar von Jerôme Boateng sein soll. Genau darauf gibt McDonalds nun seine ganz eigene Antwort und hat eine Webserie herausgebracht zusammen mit Jerôme Boateng mit dem Titel „Wie geil ist Dustin?!“.

In dieser Serie stellt McDonalds nicht nur den neuen Nachbarn von Jerôme Boateng vor, sondern bewirbt auch ihren neuen Lieferservice McDelivery über diesen weg.

Um was geht es in dieser Serie?

Aber um was geht es eigentlich in der Webserie von McDonalds und Jerôme Boateng?, ganz einfach… In der Serie mit dem Titel „Wie geil ist Dustin“ geht es um den 19 Jährigen Dustin der gerade ganz frisch in seine neue Wohnung gezogen ist, welche auch noch rein zufällig neben der von Jerôme Boateng liegt. Die Webserie hat derzeitig 4 Folgen welche man sich auf dem YouTube Kanal von McDonalds ansehen kann, zu diesen Folgen findet man aber auch ein Interview mit Jerôme Boateng und noch einiges mehr.

Am heutigen Tag also dem 26.07.2017 feiert McDonalds die Einführung des neuen Lieferservices McDelivery. In ein paar Städten kann man zwar schon länger über zum Beispiel Pizza.de bei McDonalds bestellen, aber halt nur in wenigen kleinen Städten bzw. Stadtteilen. Mit McDelivery will McDonalds dieses aber um einiges weiter ausbauen in den nächsten Monaten. Wer wissen will ob er sich schon jetzt bei McDonalds sein Essen bestellen kann, der kann auf die Webseite von McDelivery gehen und nachsehen ob sein Wohngebiet schon dabei ist.

Und nun wünschen wir viel Spaß mit einem der 4 Videos der Webserie.


 

AD: Sponsored Post by McDonalds

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/07/mcdonalds-jerome-boateng-630x353.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/07/mcdonalds-jerome-boateng-630x353-300x300.jpgadminInternetinternet,McDonalds
Wer vor mehr oder weniger einem Jahr die nachrichten verfolgt hat, wird mitbekommen haben das Alexander Gauland von der AFD seine Meinung geäußert hat das es in diesem Land keinen geben würde der einen Boateng als seinen Nachbarn haben will. Auf Grund dessen hat sich ein lauter Aufschrei durch...