Gerade in der Pubertät gibt es so einige Unterschiede bei Jungs sowie Mädchen, die Jungs haben da eher einen größeren Hang zum Selbstbewussten und die Mädchen die häufig eher mit der Pubertät Herausforderungen versuchen zu vermeiden, aus angst diese nicht zu schaffen bzw. sie haben angst zu scheitern.

Always will mit ihrer Kampagne #WieEinMädchen zeigen das auch Mädchen einfach mal scheitern dürfen, auch mal etwas nicht hinbekommen dürfen und sich dafür nicht mal schämen müssen. Always möchte das Mädchen erkennen das gerade Scheitern sehr wichtig ist für die Entwicklung von Jungen Menschen. Genau dies möchten sie auch mit dem Unteren Video auf zeigen.

Wie wir alle wissen bringt die Pubertät einiges an Veränderungen mit sich und dies gerade bei Mädchen, aber nicht nur körperliche Veränderungen bringt die Pubertät, sondern halt auch psychische. Genau diese Psychischen Veränderungen sind nun mal das große Problem, wie schon gesagt fangen sehr viele Mädchen an damit an sich selbst zu zweifeln und vermeiden Herausforderungen. Auch die sozialen Netzwerke sind da keine große Hilfe, da sich viele leider schon über selbst die kleinsten Sachen lustig machen, egal ob es ums aussehen geht oder um irgend etwas anderes.

Always hat über die emotionale Unsicherheit der Mädchen eine Studie angelegt und zeigt auf was die Mädchen in der Pubertät so denken:

62% der Mädchen haben Angst vor der Angst selbst und Vermeiden bereit schon im Vorfeld.

Weit mehr als die Hälfte leiden an zu wenig bis sogar keinem Selbstbewusstsein.

Gut 50% der Mädchen die in der Pubertät sind, haben große Angst davor das die Gesellschaft mit dem Finger auf sie zeigt. (Da währen wir zum Beispiel wieder bei den sozialen Netzwerken)

Gut 73% aller Mädchen geben der Angst eine viel größere Bedeutung als dem Ausprobieren und der Freude dabei.

60% Verbinden die sozialen Netzwerke mit ihren Ängsten.

Gerade als Eltern sollte man der eigenen Tochter bei zu mindest einigen dieser Punkten zur Seite stehen und ihnen zeigen bzw. klar machen das Scheitern auch mal vollkommen ok ist, solange man danach wieder aufsteht und weiter macht. Und nun sollte man sich auf jeden Fall das Video ansehen.

 

 

 

AD / Sponsored Post by Always

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/09/always-wie-ein-maedchen-1.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2017/09/always-wie-ein-maedchen-1-300x300.pngadminInternetAlways,internet
Gerade in der Pubertät gibt es so einige Unterschiede bei Jungs sowie Mädchen, die Jungs haben da eher einen größeren Hang zum Selbstbewussten und die Mädchen die häufig eher mit der Pubertät Herausforderungen versuchen zu vermeiden, aus angst diese nicht zu schaffen bzw. sie haben angst zu scheitern. Always will...