resize (1)

Mit dem LG BP740 und dem LG BP550 führen gleich zwei Blu-ray-Player von LG das Testfeld vor der Konkurrenz an

LG Electronics (LG) verwies die Konkurrenz beim aktuellen Vergleichstest in der Januar-Ausgabe von Stiftung Warentest auf die hinteren Plätze. Das Unternehmen stellte die Spitzengruppe fast ganz alleine: mit dem LG BP740, der als Testsieger die beste Gesamtwertung erhielt sowie mit dem LG BP550, der als zweiter Sieger, gleich dahinter liegt. Beide Blu-ray-Player von LG beeindruckten mit ihrer hervorragenden Bildqualität und einer schnellen Einlesezeit – die Player sind damit sofort startklar, ohne dass sich der Filmgenuss durch lange Wartezeiten verzögert.

 

LG BP740 – der Entertainment-Profi

Der Testsieger LG BP740 ist ein 3D-Blu-ray-Player mit Ultra HD-Upscaler, integriertem WLAN, Miracast-Unterstützung und LG Smart TV-Funktion. Im Test punktet der LG Player u. a. damit, dass sich Blu-rays problemlos in das hochauflösende Format UHD hochrechnen lassen – Anwender können sich also auf ultrascharfe Bilder verlassen. Auch die ungewöhnliche Magic Remote von LG beeindruckte mit ihrer bequemen, höchst funktionalen Bedienung: eine kleine und überschaubare Anzahl von Tasten, mit denen sich Anwender mittels Scrollrad oder Pointing-Funktion per Mauszeiger extrem schnell und einfach durch die Navigation klicken können. Einen weiteren Pluspunkt sehen die Tester auch in der von LG entwickelten Steuerungs-App für Smartphone und Tablet, mit der sich die Blu-ray-Player ganz einfach auch über das eigene Smartphone bedienen lassen. Auch das gute Gerätedisplay sorgt für eine komfortable und leichte Bedienung des LG BP740.

 

LG BP550 – der schicke Stromspar-Player

Der insgesamt zweitplatzierte LG BP550 erreicht im Vergleichstest der Stiftung Warentest zudem die beste Wertung unter den günstigen Playern. Auch in Punkto Energieeffizienz schlägt sich der Blu-ray-Player von LG übrigens blendend: Die Fachzeitschrift Audiovision zeichnete den LG BP550 in ihrer aktuellen Februar-Ausgabe sogar als „Stromsparer’15“ aus. Wie der LG BP740 zeigt sich auch diese smarte Player-Lösung mit 3D-Blu-ray, integriertem WLAN, DLNA-Streaming und die von LG gewohnten Smart-TV-Funktion ohne Schwachstellen. Der LG Player punktete bei den Testern zudem mit seinem schicken schwarzen Metalldruck-Design ohne Gerätedisplay. Auch bei diesem Player hat LG viel Wert auf eine komfortable, unkomplizierte und intuitive Bedienung gelegt: Der LG BP550 bietet ebenso wie der LG BP740 eine eigene Steuerungs-App, so dass sich der Blu-ray Player bequem über das Smartphone (iOS/Android) bedienen lässt.

 

Weitere technische Details zu den beiden Testsiegern des aktuellen Vergleichstests in der Januar-Ausgabe der Stiftung Warentest stehen auf der deutschen LG Webseite unterhttp://www.lg.com/de/blu-ray-dvd-player zur Verfügung.

 

Quelle: LG

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/02/resize-1-1.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/02/resize-1-1-150x150.jpgadminTechniklg,technik
Mit dem LG BP740 und dem LG BP550 führen gleich zwei Blu-ray-Player von LG das Testfeld vor der Konkurrenz an LG Electronics (LG) verwies die Konkurrenz beim aktuellen Vergleichstest in der Januar-Ausgabe von Stiftung Warentest auf die hinteren Plätze. Das Unternehmen stellte die Spitzengruppe fast ganz alleine: mit dem LG...