rohr-drehkreuz_318-100086

Zutrittssteuerungen sind Systeme die die Aufgabe haben, von Personen die Zutrittsberechtigung zu überprüfen für zum Beispiel Gebäude oder nur bestimmte kleine bis größere Gebäude teile. Ist diese Prüfung durchgeführt worden, so muss das System entscheiden ob die geprüfte Person den gewünschten Zutritt bekommt oder ob dieser unterbunden wird. Wer für sein Unternehmen genauso eine Zutrittssteuerung möchte kann sich hier beraten lassen, http://www.gisorga.de/loesungen/zutrittssteuerung.

Wo sind Zutrittssteuerungen zu finden?

Zutrittssteuerungen findet man heutzutage in so gut wie allen größeren Firmen und Unternehmen sowie Industriegeländen, denn dort Spielen diese Systeme eine sehr wichtige Rolle. Der Grund dafür ist das sehr viele Unternehmen sowie Firmen verschiedene Abteilungen haben, die geschützt werden müssen so zum Beispiel, Rechenzentren oder Forschungslabore. Da in solchen Abteilungen nicht jeder etwas zu suchen hat, muss sichergestellt werden dass dort auch nur Person Zutritt haben die dort auch sein dürfen. Zu diesem Zweck gibt es verschiedene Methoden, wie man den Zutritt reglementieren kann.

Eine Automatische Zutrittssteuerung muss gewährleisten können, das die Mitarbeiter ohne Wartezeiten und Pünktlich zu ihren Arbeitsplätzen kommen, genau so müssen sie gewährleisten das nach Dienstschluss alle auf dieselbe Art nachhause kommen ohne warten zu müssen. Ein Unproblematischer Ablauf fördert nicht nur das die Arbeiter das Zutrittssteuerungssystem Akzeptieren, es sorgt auch dafür das von keinem versucht wird es auf irgend eine Art zu umgehen.

Die Arten der Zutrittssteuerungen.

Die Art der Zutrittssteuerungen unterscheiden sich je nach den Ausmaßen der Sicherheitsauflagen. In Sicherheitsbereichen bzw. Hochsicherheitsbereichen wie zum Beispiel, Chemielabore und Botschaften wird häufig eine Zutrittssteuerung eingesetzt, bei denen nie mehr als eine Person zur selben Zeit reingelassen werden kann. Eine weitere Methode ist wahrscheinlich die bekannteste, und zwar das Drehkreuz welches meist in Schwimmbädern zum Einsatz kommt. Der Vorteil dabei ist das es in Bezug der Personalressourcen schonend ist, zudem kann das System die Zahl der eingelassenen Personen erfassen so weiß man immer wie viele sich gerade oder an dem Tag in dem jeweiligen Bereich befinden bzw. befunden haben.

Das waren nur Zwei der Zutrittssteuerungs Arten, wer mehr über diese sowie andere Arten erfahren möchte sollte sich den obigen Link einmal genauer ansehen.

 

Bild Quelle: freepik.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/04/rohr-drehkreuz_318-100086.jpghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/04/rohr-drehkreuz_318-100086.jpgadminInternetinternet,zutrittssteuerung
Zutrittssteuerungen sind Systeme die die Aufgabe haben, von Personen die Zutrittsberechtigung zu überprüfen für zum Beispiel Gebäude oder nur bestimmte kleine bis größere Gebäude teile. Ist diese Prüfung durchgeführt worden, so muss das System entscheiden ob die geprüfte Person den gewünschten Zutritt bekommt oder ob dieser unterbunden wird. Wer...