print

Jeder der bereits einmal einen größeren Druckauftrag, seien es Visitenkarten, Postkarten oder Flyer, zu bewältigen hatte, wird sich sicherlich die Frage gestellt haben, ob er lieber in einer Privaten Druckerei vor Ort oder in einer Online-Druckerei drucken sollte. Um hierauf eine vernünftige Antwort geben zu können, sollte man sich zunächst einmal die Pro und Contra der beiden Druckstätten vor Augen führen

Schnell, günstig, effizient und hohe Standards

Einer der größten Vorteile einer Online-Druckerei wie www.universaldruckerei.de gegenüber einer herkömmlichen Druckerei ist der unschlagbar niedrige Preis. Dieser liegt darin begründet, dass bei einer niedrigen Stückzahl kleine Druckereien einzelne Paletten drucken, wohingegen die Online-Variante mehrere Aufträge sammelt, diese so anordnet, dass das gleiche Motiv möglichst oft gedruckt werden kann und somit in der Lage ist die Druckmaschine lange in Betrieb zu halten. Aus diesem Grund kann eine herkömmliche Druckerei nie das Preis-Leistungs-Niveau der Online-Version erreichen. Ein weiterer Vorteil liegt in der unglaublichen Geschwindigkeit in der der Druckauftrag ausgeführt wird. Zwar muss hier die Versandzeit einkalkuliert werden, doch ermöglicht Expresszustellung es, den Druckauftrag bereits am nächsten Tag in den Händen zu halten. Gewöhnliche Druckereien sind hier häufig zu unflexibel und es benötigt geschickte Überredekunst um das Ergebnis früher zu erhalten. Aber auch der hohe Qualitätsanspruch der Internet-Druckereien lässt sich nicht bemängeln. Durch häufige und ausführliche Kontrollen und Probedrucke steht die Qualität der Standard-Druckerei in nichts nach.

Individualität spielt eine große Rolle

Der bislang größte Vorteil der Privatdruckereien gegenüber ihren Online-Konkurrenten war es, durch individuelle Beratung zu Punkten. Durch das Geschäftsmodell des Onlinedruckes war es nur schwer möglich individualisierte Aufträge anzunehmen, da diese sich schwerer mit fremden Aufträgen kombinieren lassen. Doch dank dem über die Zeit steigenden immer größer werdenden Interesse an einer individuellen Note haben sich die Druckereien angepasst. Über das Kundenservice eigene Call-Center oder per Mail lassen sich nun auch individuelle Wünsche anfertigen. Durch diese technische Innovation verlieren herkömmliche Druckereien ihren größten Pluspunkt.

Beratung und Kundenorientierung

Auch die Kundenberatung war lange Zeit eine Bastion der Hausdruckerei. Dies wird sie auch noch eine Zeit lang bleiben, doch holen auch hier die Online-Konkurrenten auf. Dies liegt vor allem darin begründet, dass die Orientierung am Kundenwunsch eine wesentlich größere Rolle spielt als im Geschäft. Zeitliche Flexibilität und die Zufriedenheit des Kunden sind die Währung, in der sich gute Online-Dienste von der großen Masse abheben. Dank Bewertungsportalen steht Kundenzufriedenheit an einer höheren Stelle als im Hausdruck. Dieser ist nämlich häufig der einzige in näherer Umgebung und besitzt ein Monopol.

 

Bild Quelle: icl-sf.com

http://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/08/print.pnghttp://www.knowblogs.net/wp-content/uploads/2016/08/print-300x300.pngadminInternetinternet,Online Druckerei
Jeder der bereits einmal einen größeren Druckauftrag, seien es Visitenkarten, Postkarten oder Flyer, zu bewältigen hatte, wird sich sicherlich die Frage gestellt haben, ob er lieber in einer Privaten Druckerei vor Ort oder in einer Online-Druckerei drucken sollte. Um hierauf eine vernünftige Antwort geben zu können, sollte man sich...