Unterschiede zwischen THC und CBD…

Was Hanf , Cannabis oder auch THC ist dürfte jedem Menschen zumindest in großen und ganzen ein begriff sein und zumindest als Droge bekannt sein… Das von Hanf allerdings nicht nur THC kommt sondern auch CBD ist den meisten Menschen allerdings eher unbekannt bzw. die meisten haben von CBD noch nie in ihrem Leben etwas gehört oder gelesen…

Was ist den der Unterschied bei CBD zu THC?

Das CBD genau wie THC von der Hanfpflanze also Cannabis kommt sollte jeder verstanden haben. Das ist aber auch schon nahezu alles was diese beiden Stoffe gemeinsam haben, da sie sich doch sehr von ihrer Wirkung her gesehen stark unterscheiden…

CBD Steht übrigens für Cannabidiol und stammt von der harzigen Blüte einer Hanfpflanze ab. CBD gewinnt in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit und es gibt es mittlerweile schon in den verschiedensten Formen zukaufen, wie zum Beispiel als Salbe oder auch Liquid für E-Zigaretten sowie als ÖL oder auch Kapseln.

Da sind wir auch schon beim nächsten Punkt… Im Gegensatz zu THC kann man CBD einfach kaufen auch kann man zum Beispiel CBD bequem online bestellen. Dies liegt daran das CBD nicht so wie THC keinen Einfluss auf das Hirn hat und auch keinen Rausch auslöst und auch somit die Sinne nicht trübt. Dafür aber hat es alle Vorteile von THC bzw. der Handpflanze. So kann CBD bei dafür sorgen das Schmerzen genommen werden, wie zum Beispiel Kopfschmerzen oder Menstruationsschmerzen bei Frauen. Auch kann CBD dabei helfen das sich der Körper beruhigt und es hilft beim Einschlafen.

Leider wird CBD von vielen auch als Droge war genommen, da sie Hanf mit diesem meist in Verbindung bringen, dabei wird es wie schon gesagt frei verkauft und findet mittlerweile auch immer öfter in Lebensmitteln Verwendung, wie Energydrinks oder Süßes….

Alles in allem sollte man sich CBD einmal genauer ansehen bevor man sich eine negative Meinung bildet und vielleicht ist es auch für den einen oder anderen auch eine gute alternative zu Chemischen Medikamenten wie Schlaftabletten oder Kopfschmerztabletten.

 


Bild von Julia Teichmann auf Pixabay

 

 

AD  /  Werbung  /  Sponsored

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit der Nutzung dieses Formulars bzw. der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.