Eine Reise ins schöne Iran.

Für viele Leute, gerade Familien gehört zumindest ab und an ein hübscher Urlaub dazu, einfach zusammen mit seiner Familie oder freunden weg aus dem gewohnten Alltag, einfach mal was anderes und vielleicht sogar mal neues sehen und dabei entspannen.

Gerade jetzt wo schon in Kürze wieder die Weihnachtsferien anstehen und sich Eltern so frei nehmen das sie diese zusammen mit ihren Kindern verbringen können, bietet sich ein solcher Urlaub gerade zu an. Doch bietet sich für viele da das Problem wo soll es hingehen? Unsere Erde bietet so viele schöne Orte welche gerade zu danach schreien erkundet zu werden. Einer dieser Orte in denen es sich lohnt Urlaub zu machen ist Iran.

Was hat Iran seinen Besuchern zu bieten?

Nicht nur für die Menschen die in Iran leben hat dieses Land einiges zu Bieten, nein auch für Urlauber gibt es eine ganze Menge zu sehen und zu erleben. Gerade für Menschen welche sich für fremde Kulturen interessieren ist Iran nahezu ein Eldorado, schon alleine Teheran die Hauptstadt Irans hat einiges zu bieten so zum Beispiel der Persische Shah oder der Saadabad Palast um nur zwei dinge zu nennen welche sich seit dem 9. Jahrhundert angesammelt haben in Teheran.

Aber selbstverständlich hat nicht nur die Hauptstadt Teheran viel zu Bieten für ihre Besucher, auch die Landschaften Irans können Besucher mehr als nur Verzaubern, so denke man nur alleine an die Karge Wüste oder aber auch an die subtropischen Wälder oder auch wer es lieber ein wenig wärmer mag kann auch einen aufregenden Abstecher zu den Vulkanlandschaften von Iran machen. Aber nicht nur Kultur freunde und freunde des erkundens kommen auf ihre Kosten, auch Souvenir Jäger können problemlos auf ihre Kosten kommen auf dem Vakil Basar, auf dem nahezu alles zu finden ist was das Herz des Reisenden höher schlagen lässt.

Egal wie, Irans Besucher kommen so oder so voll auf ihre Kosten und werden mit Sicherheit verzaubert.

 

 


 

Bild Quelle: Bild von mostafa meraji auf Pixabay

 

 

 

AD  /  Sponsored  /  Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbestimmungen akzeptieren