Ohne die Richtige Leuchte wird es Dunkel zuhause.

Wir alle haben es zuhause, es ist auf jeden Fall in jedem Zimmer, Büro usw. Zu finden. Die Rede ist von dem guten alten Licht, schließlich würde in der Heutigen zeit so gut wie nichts mehr ohne genügend licht gehen. Klar wir könnten wie vor der Erfindung der Glühbirne einfach Kerzen nehmen aber sind wir doch einfach mal ehrlich… Elektrische Glühbirnen sind einfach um einiges besser und sicherer. Zudem ist das schöne an Glühbirnen das es sie in den verschiedensten Formen und Farben gibt, so zum Beispiel in Rund oder auch Spitz.

Aber was Genau sind Glühbirnen und wie funktionieren diese?

Glühbirnen oder auch einfach gesagt Leuchtmittel ist alles was als elektrisches Betriebsmittel zur Erzeugung von Licht dient. Im großen und ganzen ist der aufbau eines selchen Leuchtmittels denkbar einfach, in der Birne selbst gibt es einen kleinen Faden welchen man bei einigen Birnen auch relativ gut sehen kann, dieser Faden besteht meistens aus Wolfram und hat die Eigenschaft Strom zu leiten. Wenn nun aber genügend Strom durch diesen Faden läuft so fängt er an heiß zu werden und beginnt zu glühen. Dieses glühen ist so Stark das es meist schon nur ein Leuchtmittel benötigt um ein Zimmer mit genügend Licht zu erhellen, was allerdings bei einer hitze Entwicklung von 1500 bis ca. 3000 Grad Celsius in der Birne alles andere als verwunderlich ist.

Heutzutage können wir solche Leuchtmittel aber nicht nur in Gebäuden sehen, auch zum Beispiel in Straßenlaternen und auch Autos sind welche zu finden.

Auch gibt es mittlerweile Leuchtmittel die nicht nur über den herkömmlichen Lichtschalter oder Dimmer bedient werden können, sondern auch welche die man über sein Smarthome per Sprach befehl an sowie auch wieder aus schalten kann.

Aber wie alles andere auch haben auch Leuchtmittel nur eine gewisse Lebenszeit und müssen regelmäßig ausgetauscht werden, weswegen es immer gut einen Ersatz zuhause zuhaben.

Wer allerdings keine lust hat sich welche im Laden zukaufen oder einfach unsicher ist welche man jetzt für seine Lampe benötigt, der kann auch einfach auf leuchtenladen.com gehen und sich dort einmal genauer umsehen und seine Glühbirne zuhause mit den im Shop vergleichen. Ist man im Shop dann fündig geworden kann man sich auch gleich und sehr leicht die passende Birne oder vielleicht auch Birnen gemütlich nachhause liefern lassen. Auch hat man die Möglichkeit sich auf der Seite über den Ratgeber einige wichtige und hilfreiche Tipps einzuholen.

 

 


Bilder Quelle: Bild von PIRO4D auf Pixabay

 

 

AD  /  Sponsored  /  Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Datenschutzbestimmungen akzeptieren